Now reading
L200 – Pick Up des Jahres

L200 – Pick Up des Jahres

Wow, ich bin ein echter Busch Fan!

Der L200 von Mitsubishi wurde im Pferdeland Großbritannien soeben zum „Pick Up des Jahres“ gekürt.

Den markanten Roten kennen Buschreiter und Fans jedenfalls von den Mitsubishi Motors Badminton Horse Trials, wo er Jahr für Jahr als Hindernis überwunden wird – prominent platziert vor der Kulisse von Badminton House. Nun hat ihn Englands meistgelesenes Wochenmagazin Auto Express mit dem Titel „Pick Up des Jahres“ ausgezeichnet. Kein Wunder, bei der Vielseitigkeit!

Zufall aber auch, dass ich ihn gerade durchs Land steuere. Mit Pferd. Der L200 kann dabei sehr komfortabel auf der Straße gleiten. Es war zwar keine Überraschung, dass der Pferdeanhänger nicht ins Gewicht fällt, aber man bemerkt und genießt es. Der Hänger ist zwar hinten dran, der Wagen spürt das aber nicht. Wir bringen das Pferdekind nach Hause und folglich zurück in die Zivilisation.

Apropos Zivilisation. Die Bestimmung des L200 ist mehr noch die Wildnis. Dafür wurde er gebaut. Seine Kraft und Robustheit lassen ihn über frisch gemähte (Steil-)Hänge, durch wild verwachsene Wälder und sumpfige Pisten performen. Ja, ich hab schon einiges ausprobiert! Der Übermut war es dann, der mich die Markierungshüte im Slalom passieren ließ. Dieses Vergnügen hatten wir an einer (einspurigen, Anm.) Baustelle – die Rugbyjungs im Fonds haben mich dabei angefeuert. Es hat sich wuchtig angefühlt und bestimmt ganz anders als in dem kleinen Fiat 500 vor uns. Der Fahrer hatte uns im Rückspiegel tanzen sehen und beschwingt mitgemacht.

Viel Auto, viele Möglichkeiten, viel Fahrspass. Die Ikone von Mitsubishi bietet ein Rund-um-sorglos-Paket, das in diesem Segment absolut unschlagbar ist, wie Auto Express-Chefredakteur Steve Fowler erklärt: „As you’d expect the L200 is a typically robust pick-up, but its superior refinement marks it out from other contenders, making it more car-like to drive. With all the carrying capacity you could want and decent performance, it all adds up to an all-round package that can’t be beaten.“

Wow, ich bin ein echter Mitsubishi Fan!

Text: AvK ◊ Quelle: Newspress
Foto: © Kit Houghton for Badminton Horse Trials


megadenzelMehr Informationen zum Mitsubishi L200 finden Sie hier und bei Mega Denzel Erdberg – Partner von HorseFolk Magazin.