Now reading
Dressur mit(er)leben

Dressur mit(er)leben

Die Vielfalt an digitalen Möglichkeiten während eines Turniers sind spitze.

Ich kann meinen Freunde und Kollegen beim Reiten zuschauen (Livestream), mich mit ihnen zeitnah austauschen (WhatsApp), auf Facebook posten und zwischen den Startzeiten die Website aktualisieren während der Moderator im Hintergrund die Zwischenergebnisse durchgibt. Dabei freue ich mich mit, leide mit und kann gar nicht genug bekommen von den atmosphärischen Bildern des Fotografen Florian Stürzenbaum. Nicht zu vergessen die Emojis, die unsere Stimmungen so herrlich beschreiben.

Hier geht’s also zur grad aktualisierten Website der Dressurreiterin und -ausbilderin Renate Voglsang inklusive Bildgalerie ihres Nachwuchscracks „Ferdi“ im Blog.

© Florian Stürzenbaum